Alles Wichtige :

IT Dienstleistung für Stuttgart

Ein solider Computer Anbieter für Ihren Betrieb

Ein bedeutender Vorgang ist zu bearbeiten und im letzten Moment streikt die EDV Technik . Solche belastenden Momente müssen täglich Angestellte erleben . Jetzt ist unverzügliche Unterstützung von Beratern vonnöten . Unternehmen müssen sich rechtzeitig auf solche Komplikationen vorbereiten .

IT Service
Jede Stunde Nichtfunktionieren der Computertechnik ist nicht nur zeitraubend , sondern außerdem expensiv. Wenn Aufträge storniert werden, weil IT Technik nicht intakt sind , kann das den Gewinn von Unternehmen wesentlich verringern .

Am aussichtsreichsten sind frühzeitige Verhandlungen mit einem zuverlässigen IT Service, der in der Umgebung des Betriebs ansässig sein sollte . Der IT Support in der Region Stuttgart ist so ein kompetenter Dienstleister der bereits viele Nutzer von Computertechnik mit hervorragenden Dienstleistungen zufriedenstellen konnte .

Warum Ihrem Unternehmen ein gewissenhafter Computer Dienstleister helfen sollte

Doch welche Besonderheiten hat ein ausgezeichneter Kundendienst wie der IT Service Stuttgart? Ihre Schwierigkeiten mit Computer, Notebook, Drucktechnik, Netzwerk oder sonstiger digitaler Technik sind seine Profession . Dabei sollte es unerheblich sein, ob Sie Verträge mit dem Dienstleister haben . Die Computer Hotline in Stuttgart ist sofort bei Ihnen im Unternehmen, wenn Ihr Hilferuf eingetroffen ist.

Gern unterstützen die Berater vom IT Service Stuttgart hilfesuchende Anwender von Computertechnik telefonisch . Viele Notfälle können auf diese Art beseitigt werden. Diese Hilfestellung wird ebenfalls hoffnungsvoll von Auftraggebern in Anspruch genommen, die nicht durch ständige Vereinbarungen mit dem IT Service für die Region Sindelfingen verbunden sind.

Für Organisationen, die Ausgaben senken wollen , sind Wartungsverträge naheliegend. Der IT Support in der Region Stuttgart kann bei Bedarf die vollständige Pflege der Rechentechnik von Unternehmen garantieren . Das startet bei der Beratung welche Hardware gekauft werden müsste und setzt sich fort bis zur Dienstleistung bei Komplikationen , auf die Sie sich rund um die Uhr verlassen können .

Solche langjährigen Zusammenarbeiten, wie sie IT Support in Leonberg allen Organisationen anbietet ermöglichen es, finanziellen Aufwand zu minimieren , sich auf die eigenen Geschäftsfelder zu konzentrieren und schließlich den Erfolg Ihrer Firma zu maximieren . Mit Unterstützung des IT Service für Stuttgart

Wie soll ich mich im WWW gut informieren

Wie kann ich mich im WWW gut informieren

Das Internet hat es machbar gestaltet, sich allezeit über gwünschte Themen zu informieren. Unwichtig, ob es hier um Vorbereitungen für einen Vortrag geht oder aber um die Untersuchung für eine universitäre Ausarbeitung, das World Wide Web hält alle Materialien bereit. Oft ist es allerdings gar nicht so leicht, in der Flut der Angebote genau solche Nachrichten zu entdecken, für die man sich auch begeistert. Doch es existieren einige Tricks und Tipps, die einem das Suchen im Internet viel einfacher gestalten.

Große Portale oder Nachrichtenseiten

Für ganz verschiedene Informationen – von der Familie bis hin zu aktuellen Nachrichten – gibt es World Wide Web Magazine. Diese Communities oder Gemeinschaften haben neben den neuesten Nachrichten zum jeweiligen Thema häufig auch Kommunikationsmittel, die zum persönlichen Austausch einladen. So bekommt man neben den hauptsächlichen News auch gleich diverse Ansichten zu dem brisanten Thema und darf sich sicher eigens ein Überblick vom Vorgang machen. Doch nicht nur Magazine und Plattformen, auch Internetgruppen informieren aktuell über die besten Nachrichten. Nach Headlines getrennt kann man direkt auf jüngste Neuigkeiten zufassen und verarbeiten. Wesentlich ist darauf zu schauen, dass es sich um seriöse Ersteller und Quellen handelt, die jene Informationen schreiben und veröffentlichen. Aber auch im World Wide Web informieren besonders brisant und inhaltsreich die Autoren, die man schon von der klassischen Presse kennt.

Außerdem existieren neben diversen Portalen unterschiedliche Blogs und Nischenseiten im Web. Von Tierliebhabern bis hin zu Webseiten für Unternehmensgründern (wie z.B. Unternehmer-Portal.net gibt es ein reichhaltiges Angebot, mit dem man sich zu seinem Hobby bzw. zu seinen Interessen informieren kann.

Wer besonders sicher gehen möchte, dass er zu einem gewünschten Thema oder einem Event verlässlich die neuesten Nachrichten kommt, kann auf Internetseiten, Portalen sowie Nachrichtengruppen RSS abonnieren. Die besten Nachrichten kommen dann direkt und ohne ein Beitrag auf das Endgerät. Sie brauchen die Kurzmeldungen nur noch anklicken und aufnehmen.

2 neue Portale über Freizeit sowie Verreisen

2 neue Portale über die schönste Jahreszeit: Verreisen

Die Online Redaktion schickt 2 aktuelle Web-Portale im Internet an den Start. Die Informations-Seiten sollen überwiegend über Erholung informieren und damit zu mehr Zuverlässigkeit im World Wide Web führen.

Mehr Berichte – mehr Sachverstand

„Wir sind froh, daß wir als Redaktion mit dieser Maßnahme einen Beitrag zu mehr Offenheit und Transparenz im Web leisten dürfen“, kommentiert M. Böhmichen, Hrsg. der Blogs und Chef der Redaktion

Alle Web-Portale beruhen auf brandaktuellen WWW-Technologien. Darüber hinaus sind die WWW-Sites ebenso noch optisch sehr edel aufgemacht. Natürlich wurde bei der Erstellung großer Wichtigkeit auf technische Vereinfachung gelegt, so daß die Journalisten sehr leicht sowie unmittelbar über aktuelle Fragestellungen aufmerksam machen können.

Die aktuellen Portale im Einzelnen:

Außerdem berichten die Korrespondenten der Online-Redaktion bereits gegenwärtig über das Thema Urlaub auf den folgenden großen Web-Seiten:

Mehr Die Internet-Jorunalisten

Die Korrespondenten der Internet-Redaktion schreiben tagtäglich über diverse topaktuell Problematiken auf über zwölf Webseiten. Seit 2009 texten die spezialiserten Online-Journalisten für viel Interessierte in der ganzen Welt.


Der IT Katastrophenplan – Wie Ihre Firma die IT schnell wieder flott bekommt

Der IT Katastrophenplan – Wie Sie in einer IT-Notlage handeln müssen

Bitte nehmen Sie sich 7 bis 15 Minuten und studieren die folgenden Abschnitte chronologisch . Danach wird Ihr Betrieb diverse Anregungen erlangen, mit der Sie Ihren Betrieb in puncto IT Sicherheit künftig passender beschützen können.

Hand aufs Herz: Kennen Sie die Verfahren, die in Ihrer Organisation dazu führen ihre IT im Falle eines Katastrophenfalles erneutder betriebsbereit zu machen?
Beschrieben Sie doch einmal unterschiedlichen Kollegen Ihrer IT-Abteilung folgenden hypothetischen Fall: Alle Server sind aufgrund eines Brandes bzw. anderen Großschadens nicht mehr einsetzbar. Fragen Sie die EDV-Mitarbeiter, mit welchem Vorgehen sowie nach welcher Anleitung und gabz wichtig: in welcher Folge die EDV wieder betribesbereit gemacht werden kann.
Wenn Sie jetzt verschiedene oder gar eine Vielzahl, notfalls auch gegensätzliche Antworten erhalten, dann brauchen Sie ohne Zweifel einen schriftlich verfassten EDV Notfallplan.

Zu welchem Zweck dient ein IT Notfallplan?

Ein IT Wiederherstellungsplan dient als Vorgabe bzw. als Anleitung für einen akuten Schadensfall in Ihrer EDV. Das kann ein Elementarschaden-wie etwa ein Brand oder eine Überschwemmung – aber auch ein sonstiges schwerwiegendes externes Ereignis sein. Gleichermaßen kann ein EDV Fehler dadurch auftreten, dass Angestellte Ihres Betriebs – absichtlich oder ungewollt – Daten entfernen oder schlimmer noch ein Angreifer von außen auf Ihr Unternehmen zugreift und zum Beispiel Daten löscht oder verändert.

In so einem Fall muss ihre IT Gruppe prompt, solide und konsequent den für Ihre Firma „passenden“ Zustand ihrer IT Geräte wiederherstellen und hinterher sichergehen, dass derartige Vorkommnisse sich möglichst nicht wiederholen.

Das nachfolgende Beispiel ist ein reales Szenario, das in der tägöochen Praxis bedauerlicherweise immer wieder vorkommt: Ein Brand im EDV-Raum Ihrer IT-Abteilung.


Ein Brand in den Betriebsräumen Ihres Betriebes ist für sich schon ein Desaster. Wie Sie aber in einer solchen Angelegenheit vom verschmorten Serverschrank bzw. zerstörten Servern erneut zu einer funktionierenden IT kommen, ist der Inhalt dieses Artikels.

Durchführung bei einem EDV-Notfall:

In einem solchen Fall, gehen Sie bitte beispielhaft wie folgt vor:

  • Stellen Sie eine Team mit allen relevanten Personen Ihres Unternehmens zusammen, die entweder an der Problembewältigung des Schadens arbeiten werden oder einfach betroffen sind. Es kann sich hier anbieten bzw. es ist unter Umständen empfehlenswert ein geteiltes Team aufzustellen, ein so genanntes Kernteam, das die eigentliche Bearbeitung erledigt sowie ein erweitertes Team welches „nur“ informiert werden muss.
  • Stellen Sie fest, welche Daten bzw. IT Systeme aus bestehenden Beständen verfügbar sind und durch externe Quellen wieder beschafft werden können.


    Ganz wichtig: Bitte versuchen Sie auf keinen Fall defekte Hardware auf eigene Faust bzw. selbstständig wieder in Gang zu setzen. Dieses ist meist, die Ihr Unternehmen externen EDV Spezialisten überlassen sollten.
    Bei der Recherche nach externen Möglichkeiten für Ihre bestehenden Daten kommen zum einen ihre Hardwarelieferanten infrage, die Ihnen meist schnell neue Hardware liefern. Viel wesentlicher ist dessen ungeachtet, dass sie mit bestehenden Datensicherungen oder anderen Sicherungen ihre eigentlichen Geschäftsdaten, z.B. Geschäftskorrespondenz, Kunden-Datenbanken oder Vergleichbares wiederherstellen können.
  • Beziffern Sie den Gesamtschaden. Und noch viel wichtiger: Erstellen Sie eine Schätzung, wie lange die Unterbrechung bzw. Wiederherstellung dauern wird. Während sie die voraussichtlichen Kosten der Beschaffung in der Regel einzig mit ihrer Geschäftsführung besprechen müssen und es auch hier oft gering Wahlmöglichkeit gibt, ist die Zeit zur Wiederinbetriebnahme ein wesentliches Kriterium, die möglichst viele Mitarbeiter in Ihrem Unternehmen wissen müssen.
    Der Rat an dieser Stelle: Einen Kollege für die Verständigung zum restlichen Unternehmen bzw. zu den Kollegen abzustellen sowie diesen ausdrücklich mit dem Probleme der Informationsweitergabe zu beschäftigen.

  • Nehmen Sie jetzt den IT-Wiederherstellungsplan in die Hand und folgen Sie ihn in der Regel schrittweise. Wenn Sie keinen ausgearbeiteten bzw. vorliegenden EDV Notfallplan besitzen, müssen Sie jetzt sofort eine Vorgehensweise bestimmen das den Kollegen dabei hilft die elementaren Dinge und Entscheide in der richtigen Folge zu bewerkstelligen.
    Wenn Sie keinen fertigen IT Notfallplan haben, so empfehlen wir Ihnen, einen versierten EDV Supporter für dieses Thema temporär hinzuzuziehen.

  • Halten Sie im Verlauf der Arbeiten zur Inbetriebnahme ihrer EDV zweifellos Ihre Beschäftigten und Key-Player informiert. Die Arbeiten zur Wiederherstellung der EDV Systeme können – im unangenehmsten Fall einige Tage dauern. Während dieser Zeitspanne ist es sehr gut möglich, dass ihr Unternehmen ungemein gestört oder im äußersten unterbrochen ist. Deshalb haben meistsowohl Kollegen als auch die Geschäftsführung und in aller Regel auch Ihre Kunden natürlich ein Bedürfnis über das Ausmaß und die Zeitdauer des Schadens unterrichtet zu werden.

  • Führen Sie das Wieder-Anfahren der EDV unzweifelhaft stück für Stück durch sowie halten Sie sich an die in ihrem Skript vorgesehenen Reihenfolge. Auch hier sei nochmals gesagt, dass die Kommunikation der einzelnen Schritte sowie die Befolgung des Kommunikationsplans aus Ihrem IT Notfallplan wesentlich sind.

  • Protokollieren Sie die einzelnen Schritte die sie schon abgehakt haben sowie die Resultate dieser Aktionen. Eine klar dokumentierte Protokollierung aller Handlungen und Vorgehensweisen hilft Ihrer Firma nachträglich, den IT Notfallplan anzupassen, zu aktualisieren bzw. unter Umständen komplett zu überarbeiten.

Die bisherige Aufzählung dient bloß zu einer groben Orientierung, um Ihrem Betrieb ein plastisches Bild eines IT Notfalls zu geben. Zusätzlich zu der konkreten Gefahr durch ein Feuer, durch einen Wasser- oder andere Elementarschäden existieren natürlich – unglücklicherweise in diesen Tagen – noch ganz andere, viel offenkundigere Eventualitäten, dass ihre IT unterbrochen ist oder einen Fehler aufweist.
Hierbei gehört neben menschlichem Versagen insb. vor allem die Gefahr eines Raubs innerhalb des Unternehmens wie von außen. Da Sie sich meist nicht konsistent gegen sämtliche Schäden versichern können, raten wir Unternehmen einen durchdachten IT Katastrophenplan wenigstens einmal pro Jahr zu kontrollieren und wenigstens einmal (in der Regel nach der Produktion) wirklich zu probieren sowie damit auf Glaubwürdigkeit zu prüfen.

Die dazu zu leistende Arbeit ist zwar erheblich. Sie lohnt sich aber meist, da Sie für den die Notsituation die richtige Vorgehensweise liefert.

Microsoft SQL Server 2005 lief aus am 1.April.2013

Microsoft unterstützt SQL Server 2005 nicht mehr weiter

Nun ist es also soweit: Ab dem 1.4.2013 leistet Microsoft nicht wirklich Unterstützung mehr für den Microsoft SQL Server in der Ausgabe von 2005. Das ist an sich noch ganz und gar nicht unangenehm sowie ganz und gar nicht weiterhin verwunderlich, schließlich war der Termin ja von Seiten Microsoft angekündigt. Doch welche Konsequenzen hat dies für Firmen, Organisation oder weitere Organisationen, die den Microsoft SQL Web Server 2005 im Einsatz innehaben?

Fassbar äußert sich dies so, dass MS weder Patches, noch Bugfixes oder irgendwelche Downloads für den SQL Server 2005 mehr offeriert. Der Umstand ist so lange Zeit auf nicht wirklich Fall widrig, bis präzise ein Fall eintritt bei dem man durch ein Patch oder einen Herunterladen für den SQL Webserver benötigt.
Binnen der Systemhaus-Verbundgruppe hatten wir in der Kalenderwoche nun der allererste Kunde den Schlimmsten Fall: eine bestehende Einbau mit SQL Web Server 2005 musste neu aufgesetzt bzw. repariert werden. Dazu ist größtenteils ein Datenträger erforderlich. Und genau den fand der Kunde in den Regalen ganz und gar nicht wieder. Da der Käufer offenbar den MS Wartungsvertrag hatte rief er also direkt beim Hersteller an und fragte nach dem Download-Image für den Microsoft SQL Webserver 2005. Da nun aber Microsoft den Unterstützung im SQL Web Server 2005 ausgewählt hat, gibt es auch exakt überhaupt keine Downloads mehr, also zu wenig CDs zu wenig Images nicht genügend anderen Downloads für den SQL Webserver in der Ausgabe 2005.

Im Kunden war dies ungeheuer störend, da auf nicht wirklich Fall nur das Ansehen auf nicht wirklich Fall zu beschaffen war, statt dessen bekanntermaßen die dahinterliegende Anwendung, die auf dem SQL Web Server 2005 lief, ganz und gar nicht mehr arbeitsstätten sein konnte. Im konkreten Fall war es nur mit Mühe und ein wenig Hilfe von befreundeten Organisation realisierbar, den verfügbaren Datenträger für Microsoft SQL Web Server 2005 zu beschaffen.

Was heißt das nun für alle ähnlichen Abnehmern oder Firmen die SQL Server in einer alten Version einsetzen? Am greifbaren Beispiel ist es möglich gut festmachen, dass nur Firmen bzw. Firma auf der verlässlichen Online Seite sind, wenn sie sich frühzeitig für eine Migrationsstrategie und damit den Wechsel auf eine aktuelle SQL Webserver Fassung entscheiden. Die Version 2008 von MS SQL Server ist ausreichend erprobt und hat sicherlich noch einige Jahre Hilfestellung vor sich.
Für den Fall, dass die Anwendung, die den SQL Server gesucht bereits für den SQL Server 2012 freigegeben ist, ist es möglich verständlicherweise auch hier bedenkenlos SQL 2012 einsetzen. Im Bedenken kontaktieren Sie bitte den Produzent Der Anwendung, die den SQL Server zum Unternehmen gewünscht.
Zweifellos sei es saemtlichen Gewerbetreibenden, Arbeitsstätten oder Betrieb dringend angeraten sich jetzt bereits eine Migrationsstrategie für den Betrieb des SQL Webservers von MS zu überlegen.

Im entgegennehmen Sie bitte Kontakt zu Ihrem IT Unternehmen auf oder dem Hersteller der Anwendung und überprüfen mit der Ausgabe und in welchem Zeitabschnitt sie ihren SQL Server von Microsoft auf den heutigen Version bringen sollten.

Natürlich erläutern Ihnen die EDV-Fachleute an der Hotline von Expertenwerk.com oder unter Telefon: 0711-4889020 gerne eine geeignete Strategie für einen Wandel.

Wieso ein Antivirenprogramm wichtig sein kann

Wieso ein Antivirus-Software bedeutsam und was man bei der Auswahl beachten muss

Antiviren-Software ist heute empfehlenswerter den je. Eine Menge Schadprogramme, Spionier-Softwares und Malware-Schädlinge sind im Internet unterwegs. Um sich besser mit einer Antivirus Software zu schützen, müssen Sie verschiedene Möglichkeiten beachten.

Sie müssen ohne Probleme online gehen können

Erst ist es über die Maßen ausschlaggebend, dass ein Antivirus Programm möglichst viele Schadprogramme feststellt und unschädlich macht. Das ergibt, Sie benötigen die Antivirus Software eines Herstellers, der wirklich aktiv alle bestehenden Gefahren umgehend updated. Darüber hinaus ist es beim Antivirenprogramm ebenso wichtig, dass Sie ohne Probleme am PC tätig sein können. Einige Antivirus Programme brauchen sehr erhebliche Kapazitäten des RAMs, was zu erheblichen Leistungseinschränkungen führen kann. Bezüglich der Antivirus Software sind ergänzend ein paar Kriterien zu erfüllen.

zu klassischen Schädlingen müsste ein vorteilhaftes Virenschutzprogramm auch einen deutlichen Passwortschutz garantieren können. Viele Leute geben sehr unverantwortlich ihre Passwörter ein, auch wenn es dabei um so heiße Gebiete wie Online Banking oder wichtige Internet-Accounts geht. Dabei sind viele Schädlinge genau auf die Fehler ausgerichtet. Ein professionelles Schutzsoftware unterstützt auch dabei einen weitreichenden Schutz. Falls Sie das Antivirenprogramm vernetzt benutzen wollen, sollten Sie zudem beachten, dass das Virusschutzprogramm über einen einzigen PC zu manipulieren ist, weshalb alle Endgeräte umfassend abgeriegelt werden können. Dazu gehört auch, dass ausnahmslos Sie als Adminsitrator Änderungen durchführen können.

Die Offerte des Antivirenprogramms muss stimmig sein

Außerdem spielt selbstverständlich auch die preisliche Leistung eine große Rolle. Was bietet das beste Virenprogramm, falls der dahinterstehende Kostenaufwand zu dramatisch ist. Besonders private Computerbesitzer müssen hier Vorsichtig sein. Zwar sind für den Privathaushalt viele Softwares gratis angeboten, dann meist aber mit diversen Reglementierungen. Daneben gilt ebenfalls für Firmen, dass moderne Antivirus Programme etliche an weiteren Möglichkeiten haben sollten. Dazu gehört die Auswahl von jederzeitigen Datenspeicherungen ebenso wie ein Nutzen auf Mobilgeräten wie Tablets.

Der EDV Dienstleister Service Kiosk IT Consulting GmbH mit Sitz in Stuttgart bietet als EDV Systemhaus mittelständischen Kunden im Umfeld von Stuttgart sowie Böblingen, Waiblingen oder Leonberg sozialen Einrichtungen und Behörden ein weitreichendes Leistungsportfolio in den Sparten IT Support, IT Beratung, IT Auslagerung, Business-Hosting sowie EDV-Verleih.
Die schnelle Auskunft im Service sowie die hohe Kundenzufriedenheit ist dabei immer im Mittelpunkt der EDV Profis von Service Kiosk IT Consulting GmbH.


Weitere Angaben zum Unternehmen Service Kiosk finden Kunden im Netz unter: www.service-kiosk.com

Dienstleistung und Unterstützung für den Small Business Server

Small Business Server – Die wachsende Netzwerklösung für wachsende Teams

Besonders in kleinen und mittleren Betrieben ist derBedarf nach einer leistungsfähigen und gesicherten IT-Lösung vorhanden. In diesem Fall wird fortschrittliche Computertechnik benötigt, wenn auch in einem bescheidenerem Stil als bei größeren Firmen oder Unternehmensgruppen. Mit dem Microsoft Small Business Server stellt Microsoft eine kostengünstige Problemlösung für kleinere Firmen zur Verfügung, die bis zu fünfundsiebzig Computer in einem Firmennetzwerk integrieren kann.

Schutz im Netzwerk durch den Microsoft Windows Small Business Server

Die Leistungen des Microsoft Small Business Servers gleichen in vielen Punkten denen größerer Netzwerksrukturen, ohne aber die dazugehörigen Kosten zu kosten. So bietet die professionelle Computer von Microsoft die Sicherheit von geschäftlichen Daten und Dokumenten durch selbständige periodische Backups. Wenn dann Dateien aus Versehen gelöscht werden, lassen sie sich aus den regelmässigen Sicherungen simpel restaurieren. Auch die einzelnen Clients werden durch den Microsoft Windows Small Business Server kontrolliert; so werden im Computer-Netzwerk Virenschutz und sicherheitsrelevante Aktualisierungen aller verbundenen PCs auf dem aktuellsten Stand gehalten. Die Sicherheit im Computer-Netzwerk wird dabei dank des Windows Small Business Server mit modernsten Schutztechnologien gewährleistet. Dazu trägt auch bei, dass die IT in einem mittleren Unternehmen mit der Unterstützung von Windows Serverlösungen leichter administriert und zentralisiert über eine homogene Konsole kontrolliert werden kann.

Mehr Erfolg im Team durch den SBS von Microsoft

Eine Server-Infrastruktur mit Hilfe des Small Business Servers ist skalierbar (d.h. vergrößer- und verkleinerbar) und wächst so mit der Organisation mit. Die Teamarbeit im Unternehmensnetzwerk wird obendrein dank Microsoft Exchange der an einer Stelle gehosteten Server-Plattform für E-Mail, Kalender- und Aufgabenverwaltung vereinfacht, auch per Remotezugriff. In diesem Fall stellt die fachgerechte Servertechnik sicher, dass Beschäftigte von jedem Ort der Welt aus auf die persönlichen Dokumente im Firmen-Netzwerk zugreifen können, immer. Möglich macht dies der in dem Small Business Server integrierte Exchange Email-Server, der die zentrale Groupwareplattform für den Betrieb darstellt.

Der SBS von Service Kiosk IT Consulting

Bei Service Kiosk IT Consulting können Sie den Windows Small Business Server in der aktuellen Version 2011 kaufen und bedarfsgerecht lizensieren. IT Experten von Service Kiosk bieten Ihnen obendrein außerdem für die Vorgängerversionen 2003 sowie 2008 des SBS Support bei Konfiguration, Installation und bei Schwirigkeiten. Und weil es bei Netzwerk-Problemen oft auf jede Sekunde ankommt, bieten wir kompetenten Support bei IT-Problemen am Telefon. Global nutzen Millionen Kunden den Small Business Server und profitieren von einer professionellen, erweiterbaren und dabei günstigen Serverlösung.

Wollen Sie eine Netzwerklösung von Microsoft in Ihrem Firma implemeniteren? Dann nehmen Sie unkompliziert Kontakt mit den Experten von Service Kiosk auf. Wir beraten Sie bei der Wahl und Einrichtung der geeigneten Netzwerk für Ihren Betrieb. Sie erreichen die Server Experten von Expertenwerk.com per Mail oder am Telefon unter 0711-4889030.